Kandidatinnen 2019

Gemeinderatswahlen 2019

Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen war für viele überraschend und für die Frauen sehr erfreulich: Von den 64 Kandidatinnen, die sich der Wahl stellten, schafften es 43 in die neuen Gemeinderäte. Erstmals werden zwei Gemeinden (Ruggell und Triesen) von Vorsteherinnen geführt. Wir danken allen Frauen für ihre Kandidatur und wünschen den neu gewählten Vorsteherinnen und Gemeinderätinnen viel Erfolg und Freude bei der Ausübung ihres Mandats!

Im Vorfeld der Gemeinderatswahlen 2019 organisierte "Vielfalt in der Politik" eine Inseratekampagne in den liechtensteinischen Medien. Während vier Wochen wurde ein Gruppenfoto aller Kandidatinnen - aller Parteien - im Volksblatt, Vaterland, Weiss-Magazin der Freien Liste, klar-Magazin der Vaterländischen Union, in der LIEWO und auch online publiziert. Ziel der Kampagne war die stärkere Sichtbarmachung der Kandidatinnen und die Sensibilisierung der Wählerinnen und Wähler für eine bewusste Wahl von Frauen.

Projekt Vielfalt in der Politik

c/o Verein Frauennetz

Postfach 141

9490 Vaduz

©2020 juliagehler

social media  ©social network@hoch consulting