Vielfalt in der Politik bedeutet für uns …

Die politischen Gremien sind mit Frauen und Männern verschiedener Gesellschafts- und Berufsgruppen ausgewogen besetzt.

Politik als Abbild der Gesellschaft

Alle Bewohnerinnen und Bewohner des Landes haben auch faktisch die gleichen Chancen, sich am politischen Prozess zu beteiligen und ihr Umfeld aktiv mitzugestalten.

Chancengleichheit in einer gelebten Demokratie

Es wird eine konstruktive Diskussionskultur gepflegt, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist.

Werte- und Meinungsvielfalt

Dazu leistet Vielfalt in der Politik folgenden Beitrag ….

Wir setzen uns für Rahmenbedingungen ein, die den Einbezug von Frauen in die politische Diskussion auf allen Ebenen ermöglichen. Die paritätische Besetzung politischer Gremien ist eine Selbstverständlichkeit.

1.

Wir achten auf eine konsequente Berücksichtigung von weiblichen und männlichen Lebensrealitäten und Interessen in der politischen Entscheidungsfindung.

2.

Uns interessieren die Meinungen der Frauen zu aktuellen Sachthemen. Wir wollen, dass ihre Kompetenzen und Erfahrungen einfliessen und ihre Anliegen auf die politische Agenda kommen.

3.

Wir tragen zu Sichtbarkeit und Empowerment von Kandidatinnen bei.

4.

Als Plattform fördern wir den Austausch verschiedener Akteure und das Zusammenwirken von Zivilgesellschaft, Land und Gemeinden.

5.

Wir gehen neue Wege durch einen langfristigen, kontinuierlichen und parteiübergreifenden Ansatz. Wir prüfen den Nutzen und die Wirksamkeit unserer Massnahmen.

6.

© 2019 by

Verein Frauennetz

Kontakt:

Projekt Vielfalt in der Politik

c/o Verein Frauennetz

Postfach 141

9490 Vaduz