GEMEINDEWAHLEN 2023: ERSTES WAHLBAROMETER

Am 5. März 2023 finden die nächsten Gemeindewahlen statt. «Vielfalt in der Politik» hat bei den Parteien nachgefragt und zeigt mit dem Wahlbarometer einen ersten Trend zum Geschlechterverhältnis auf den Wahllisten.


Bislang verzeichnen die Parteien 61 Frauen (40 Prozent) und 91 Männer (60 Prozent). Mit 14 Prozent deutlich tiefer liegt der Frauenanteil bei den Kandidierenden für das Vorsteher- bzw. Bürgermeisteramt.


Die detaillierte Analyse mit Vergleichen zu den Wahlen von 2019 gibt es in unserer Medienmitteilung vom 25.10.2022.


Gemeindwahlen 2023-Erstes Wahlbarometer
.pdf
Download PDF • 251KB